12/2012
Liebe Leserin, lieber Leser,

nur noch einige Tage bis Weihnachten. Ich hoffe, Sie können die letzten Tage vor dem großen Fest ohne Hektik und Stress angehen. Für die Weihnachtsfeiertage wünsche ich Ihnen angenehme Stunden in fröhlicher Runde, Ruhe und Zeit zum Entspannen und danach einen schwungvollen Start in ein gesundes, erfolgreiches neues Jahr!

Mit winterlichen Grüßen,
herzlichst,
Ihre

Monika Heilmann
Editorial

Netzwerkabend in Stuttgart
Netzwerke spielen eine immer größer werdende Rolle beim Aufbau und Erfolg von Unternehmen sowie auch für das berufliche Fortkommen. Der 2. Netzwerkabend der Region Stuttgart am 5. Februar steht unter dem Motto "Erfolgreich durch Beziehungen". Nach einer kurzen Vorstellung der beteiligten Netzwerke gibt Keynote-Speaker Alfred J. Kremer Einblicke und Tipps für ein erfolgreiches Networking. Das anschließende Get Together beim Imbiss bietet Zeit für eigenes aktives Netzwerken. Detailinfos und Anmeldung hier

Coaching-Abend mit Sabine Asgodom
In einem Workshop der GABAL-Regionalgruppe Stuttgart/Mittlerer Neckar können Sie Sabine Asgodom, Erfolgs-Coach und Inhaberin der Asgodom Coach Akademie GmbH, live beim Coachen erleben. Sie wird Sie mit sechs Prinzipien des „Lösungsorientierten Kurz-Coaching“(LOKC®) bekannt machen und Ihnen drei einfache Coaching-Tools vorstellen, mit denen Sie sich und anderen helfen können, ganz schnell Lösungen zu finden. Ergänzt wird der Vortrag mit Live-Coaching-Sequenzen – Teilnehmer/innen haben die Möglichkeit, sich kurz coachen zu lassen und zu erleben, wie Sabine Asgodom arbeitet. Sie können sich ab sofort anmelden für den Workshop-Abend am Dienstag, 16. April 2013, 18.30 Uhr, im Restaurant Ratskeller in Stuttgart. Die Einladung mit weiteren Veranstaltungsdetails finden Sie hier

Weitere Veranstaltungen des GABAL-Netzwerkes
Rosenheim: Jahreszielplanung 2013 erstellen - Persönlich und für das Unternehmen am 27. Dezember 2012, 17.00 Uhr. Mehr ...
Köln: Jahreszielplanung 2013 erstellen am 15. Januar 2013, 17.00 Uhr. Mehr ...
Hannover: Kompetenter Umgang mit Macht – den eigenen Machtrahmen erkennen am 24. Januar 2013, 18:00 Uhr. Mehr ...

Ladies Special Weiberfasnacht mit Sabine Asgodom
– schon viele Jahre begeistert Sabine Asgodom bei Ihrer Special Weiberfasnacht mit einem tollen Programm und Ihrem Humor, so auch wieder 2013, am 7. Februar im Novotel Mainz. Mehr ...
Veranstaltungs-Tipps

Persönlichkeit entwickeln –
ein Seminar für Fach- und Führungskräfte sowie Menschen, die ihre Fähigkeiten und Ressourcen für ein zielgerichtetes und erfolgreiches berufliches Handeln kennenlernen und einsetzen möchten. Im Seminar erstellen Sie gemeinsam mit mir Ihr Persönlichkeitsprofil als Stärken-/Schwächen-Analyse. Steinbeis Business Academy am 11./12. Januar 2013 in Stuttgart. Mehr ….
Seminar

Mit Coaching auf der Karriereleiter nach oben
Coaching ist aus dem beruflichen Alltag nicht mehr wegzudenken. Was können Sie mit einem Coaching erreichen? Immer mehr Berufstätige lassen sich persönlich coachen, um Konflikte am Arbeitsplatz zu lösen, um Ziele bei der Arbeit besser zu erreichen, um auf der Karriereleiter nach oben zu klettern, um sich weiterzuentwickeln oder um sich in ihrer Führungstätigkeit zu reflektieren. Wie kann Coaching Ihnen helfen? Ein Beitrag von mir, veröffentlicht am 29. November bei experto.

Führungskräfte: Streitereien am Arbeitsplatz als Chance begreifen
Eine der häufigsten Konfliktursache im Arbeitsalltag ist eine mangelhafte Kommunikation. Unklare Botschaften, Vorwürfe, falsche Interpretationen, Du-Botschaften, voreilige Äußerungen in Stress-Situationen – nur einige Beispiele. Jedoch ist es nicht Aufgabe von Führungskräften, jeden Konflikt eigenständig lösen zu müssen. Dafür haben Konfliktberater und Konfliktmoderatoren die entsprechende Qualifikation. Eine Führungskraft hat nicht versagt, wenn sie externe Hilfe verlangt. Es ist ein Zeichen von Reife und Stärke das zu tun, nicht von Schwäche. Dies als Chance zu begreifen, ist auch eine Chance für die persönliche Weiterentwicklung der Führungskraft! Lesen Sie mehr in meinem Artikel bei experto, erschienen am 5. Dezember 2012.

Verlangen Sie bloß keine Gehaltserhöhung!
Den Chef um eine Gehaltserhöhung zu bitten, das ist eine heikle Sache. Wie Sie clever Gehaltsgespräche führen, verrate ich Ihnen in meinem Artikel, der im PT Magazin erschienen ist. Gleich zu Anfang: Führen Sie kein Gespräch über eine Gehaltserhöhung. Führen Sie besser ein Gespräch über eine Gehaltsanpassung oder ein Gespräch über Ihre Leistung und Ihre beruflichen Perspektiven, auch in finanzieller Hinsicht! Lesen Sie mehr …

Wie Sie beispielsweise wichtige Gespräche vorbereiten und im Gespräch die Kommunikationsregeln einsetzen, erfahren Sie in meinem Buch WIN-WIN-Gespräche - gelassen reden, selbstsicher auftreten, Konflikte vermeiden. Zu bestellen unter info@cowimo.de, Preis 21,80 € – inkl. Versand.
Lesen lohnt sich

App-Tipp
Den iphone-Nutzern habe ich einen Arbeit sparenden App-Tipp: Sam Card – Visitenkartenleser, ein kostenfreier Download. Damit können Sie Visitenkarten abfotografieren und die Daten sind sofort in Ihrem Kontakteordner gespeichert.
Tipp

Guten Rutsch
Der Gute Rutsch ins neue Jahr, den man sich üblicherweise kurz vor Silvester wünscht, ist möglicherweise eine Umdeutung des jiddischen Ausdrucks „rosch“ (übersetzt: Anfang) und hat nichts mit dem Rutschen zu tun. Enthalten ist dieses Wort auch im Namen des jüdischen Neujahrfestes „Rosch ha-Schana“. Wie so oft sind sich die Sprachgelehrten aber auch in diesem Fall nicht einig, denn eine entsprechende Grußformel ist weder im hebräischen noch im jiddischen Sprachgebrauch zu finden. Der Rutsch könnte also auch anderswo herkommen, zum Beispiel von dem Wort „Rutsch“ mit der Nebenbedeutung von „Reise“. Ob man sich aber nun einen guten Anfang oder eine gute Reise wünscht, ist letztendlich nebensächlich. Schließlich zählt alleine der gute Vorsatz.

Das war der letzte „Was weiß der Geier?“, ab 2013 beginne ich mit einer neuen Serie: Komische Lyrik.
Was weiß der Geier?

Redaktion: Monika Heilmann
COWIMO
Konfliktlösungen

Nelkenstrasse 1/1
70771 Leinfelden
Tel: 0711 / 440 94 10
www.cowimo-konfliktloesungen.de

Die COWIMO-Mail ist ein kostenloser, digitaler Informations-Service für unsere Kunden und Geschäftspartner. Sie ist nicht als Werbung (Spam) gedacht. Sie erhalten diese Mail, weil Sie in unserer Adressdatenbank gespeichert sind. Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sollte Ihr Name nicht richtig geschrieben sein, dann schreiben Sie uns an info@cowimo.de.

© 2012 COWIMO Monika Heilmann
Impressum