11/2010
Liebe Leserin, lieber Leser,

mit Riesenschritten rückt Weihnachten und das Jahresende näher. In vielen Städten werden die Weihnachtsmärkte aufgebaut und nächste Woche eröffnet. Ich hoffe, Sie haben trotzdem die Gelegenheit und noch Zeitreserven, für den Besuch der einen oder anderen interessanten und informativen Veranstaltung, auf die ich Sie in dieser COWIMO-Mail aufmerksam mache. Auch eine Verlosung wartet auf Sie und ein Tipp für Ihre Verhandlungsführung.

Ich wünsche Ihnen schon mal eine stressfreie Vorweihnachtszeit,

herzlichst
Ihre
Monika Heilmann

Am rollenden Stein wächst kein Moos.
Oskar Kokoschka, österreichischer Maler, 1886 - 1980
Editorial

Führen mit Werten - Vorträge am 19. November
Viele Unternehmen sprechen von Visionen, Leitlinien und Werten, auch werden häufig Führungsgrundsätze formuliert. Gute Mitarbeiter sollen im Unternehmen gehalten werden, Teams effizient und tragfähig zusammenarbeiten. Welche Werte brauchen Unternehmen und Führungskräfte, wie sieht eine konkrete Umsetzung von „Führen mit Werten“ aus? Bei der gemeinsamen Abendveranstaltung von GABAL (GABAL - Wissen vernetzen) und dem BDVT (Trainerverband) am Freitag, 19. November, 18.30 Uhr, im Parkhotel in Ostfildern, erfahren Sie von den beiden Referenten Frau Dr. Ulrike Schwegler und Herrn Dieter Wälde, wie Sie Unternehmenswerte und Handlungen in die Praxis umsetzen und insbesondere der Wert Vertrauen in kritischen Phasen ein zentraler Erfolgsfaktor ist. Infos und Anmeldung

Office Forum in Berlin
Trendthemen rund um das Office präsentiert das Office Forum der tempra akademie am 26. und 27. November in Berlin. Kompetente Referenten treffen auf erfahrene Office Professionals aus ganz Deutschland und verleihen der Branche neue Impulse. Interessante Workshops mit den unterschiedlichsten Themen werden ergänzt durch attraktive Ausstellungsstände. Mehr Infos finden Sie  hier

Burnout-Frühsignale erkennen
Wie Sie Burnout-Signale rechtzeitig erkennen und dagegen steuern können, wird Ihnen beim Impulsvortrag der GABAL-Regionalgruppe Rheinland in Köln am Montag, 29. November, 18.00 Uhr aufgezeigt. Sie erhalten alltagstaugliche Selbsthilfe- und Entlastungstechniken bei Burnout-Gefährdung. Information und Anmeldung
Veranstaltungen

Das neue Jahr 2011 rückt näher - und auch im nächsten Jahr biete ich Ihnen Seminare zu den Themen Gesprächs- und Verhandlungsführung, Konfliktmanagement sowie Persönlichkeitsentwicklung. Die neuen Termine erhalten Sie hier in der Seminarübersicht 2011. Am besten, Sie melden sich gleich an!
Seminare

Erfolgreich Verhandlungen führen
Müssen Sie häufig an Verhandlungen teilnehmen? Dann ist es wichtig für Sie, Fragen zu stellen. Gute Verhandlungspartner sind sehr kommunikative Menschen und permanent auf der Suche nach Informationen, die sie durch Fragen stellen erhalten. Weshalb ist das Fragen stellen in Verhandlungen so bedeutend?
* Fragen geben der Verhandlung eine Richtung
* Fragen steuern/lenken Verhandlungen
* Sie erhalten optimale Informationen von entscheidender Bedeutung
* Indem Sie Fragen stellen, geben Sie dem anderen Denkanstöße
* Sie aktivieren Ihre Verhandlungspartner
* Fragen geben einem selbst Initiative
* Fragen zeigen dem anderen Interesse an seiner Person und seinem Thema
* Fragen durchbrechen einseitige Denkrichtungen
* Fragen führen auf das Problem hin
Mit Fragen drücken Sie Ihre Wertschätzung aus, indem Sie den anderen nach seiner Meinung und seinem Fach- und Kenntnisstand fragen. Vermeiden Sie jedoch einen Verhörcharakter und treiben Sie mit Fragen nie jemanden in die Ecke. Achten Sie darauf, dass Ihr Verhandlungspartner sein Gesicht wahren kann. Mehr Wissen über eine faire Verhandlungsführung bekommen Sie in meinem Seminar "Erfolgreich verhandeln" am 7. Dezember.
Tipp

Gewinnen Sie mit der COWIMO-Mail
Der Heragon-Verlag aus Freiburg bietet Kartensets als Lernkarten mit wertvollem Hintergrundwissen an. Drei mal drei dieser Kartensets im Wert von je € 21.- können Sie in der heutigen Ausgabe der COWIMO-Mail gewinnen. Ein Gewinn beinhaltet drei Kartensets zu den Themenbereichen: Business-Knigge, Perfekt im Büro und erfolgreich Präsentieren. Senden Sie eine E-Mail an info@cowimo.de,  unter allen eingehenden Mails werden die drei Sets verlost.
Verlosung

Das Handtuch werfen
Das Handtuch wirft man sprichwörtlich immer dann, wenn man einsieht, dass man nicht mehr gewinnen kann. Kurz gesagt: Man gibt auf: Das Bild des geworfenen Handtusch wird immer dann verwendet, wenn man die Niederlage als „sportliche“ Niederlage sieht. Man hat zwar verloren, aber man hat immerhin gekämpft und sein Bestes gegeben. Ein tadelloses Verhalten, ohne Zweifel sehr ehrenhaft und häufig in der Politik anzutreffen.

Boxfreunde wissen, dass diese Redewendung aus dem Boxsport kommt. Dort ist es bis heute üblich, dass der Betreuer in der Ecke das Handtuch in den Ring wirft, um seinen Schützling vor schlimmerem Schaden zu bewahren, wenn er sieht, dass dieser chancenlos ist. Das geworfene Handtuch ist das Zeichen für den Ringrichter, den Kampf unverzüglich abzubrechen. Die Konsequenz ist der Sieg des Gegners.
Was weiß der Geier?

Redaktion: Monika Heilmann
COWIMO
Konfliktlösungen

Nelkenstrasse 1/1
70771 Leinfelden
Tel: 0711 / 440 94 10
www.cowimo-konfliktloesungen.de

Die COWIMO-Mail ist ein kostenloser, digitaler Informations-Service für unsere Kunden und Geschäftspartner. Sie ist nicht als Werbung (Spam) gedacht. Sie erhalten diese Mail, weil Sie in unserer Adressdatenbank gespeichert sind. Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sollte Ihr Name nicht richtig geschrieben sein, dann schreiben Sie uns an info@cowimo.de.

© 2010 COWIMO Monika Heilmann
Impressum